Zur Startseite
Wettanbieter | Bester Buchmacher | Online Wetten | Tipps & Strategien | Sportwetten News | Wett-Lexikon | Wettarten | Partner
Facebook Google+ Twitter

 

Wer gewinnt die erste Halbzeit?

Bei dieser Wettart dreht sich alles ausschließlich um die erste Halbzeit einer Partie, das spätere Endergebnis ist unbedeutend für deine Wette. Bei der Halbzeit-Wette (im Englischen: Halftime-Bet) tippst du im Rahmen einer Drei-Wege-Wette (1=Heimsieg, X=Unentschieden, 2=Auswärtssieg) auf den Ausgang der ersten Halbzeit (inklusive der eventuellen Nachspielzeit).

Beispiel für eine Halbzeit-Wette

Beim Bundesliga-Spiel Bayer Leverkusen – Eintracht Frankfurt gibt es folgende Quoten für eine Halbzeit-Wette:

TippQuoteErklärung
1 2,1 Bayer Leverkusen führt zur Halbzeit, du gewinnst das 2,1-fache deines Einsatzes.
X 1,8 Zur Halbzeit steht es Unentschieden zwischen Leverkusen und Frankfurt, du gewinnst das 1,8-fache deines Einsatzes.
2 3,1 Eintracht Frankfurt führt zur Halbzeit, du gewinnst das 3,1-fache deines Einsatzes.

Bayer Leverkusen geht vom bisherigen Saisonverlauf als klarer Favorit in diese Partie. du hast die Mannschaft intensiv verfolgt und festgestellt, dass Leverkusen meist erst in der 2. Halbzeit richtig aufdreht, also setzt du 15€ auf den Außenseiter Frankfurt (Tendenz „2“). Dein Gefühl erweist sich als richtig, Bayer verschläft den Start in die Partie, Alex Meier trifft für die engagiert spielenden Frankfurter in der 23. Minute, zur Halbzeit steht es 0:1. du gewinnst deine Wette und erhältst 46,50€ (15€ x 3,1). Dass Bayer Leverkusen wie ausgewechselt aus der Kabine kommt und durch Kießling (47. Minute), Schürrle (72.) und zweimal Bender (77. + 82.) letztendlich noch zu einem ungefährdeten 4:1-Sieg kommt, ist für deine Halbzeit-Wette völlig unbedeutend.

Besonderheit bei der Halbzeit-Wette

Normalerweise ähneln die Quoten für eine Halbzeit-Wette beim Fußball den Quoten für eine normale Tipp-Wette über 90 Minuten. Lediglich eine „X“-Halbzeitwette auf Unentschieden wird in der Regel mit einer relativ niedrigen Quote geführt, da eine torlose 1. Halbzeit im Fußball nicht unüblich ist.

Drittel-Wette bei Eishockey und Viertel-Wette bei Basketball

Selbstverständlich kannst du auch in anderen Sportarten auf die Ergebnisse einzelner Abschnitte einer Partie wetten. So gibt es im Eishockey eine Drittel-Wette, beim Basketball eine Viertel-Wette oder du kannst darauf setzen, wer den ersten Satz eines Tennis-Matches gewinnt (hier fällt die Option „X“ = Unentschieden logischerweise weg).

Hinweis zur Gewinnbewertung

Wichtig: Bitte lies dir die Allgemeinen Geschäftsbedingungen deines Buchmachers durch, um sicher zu sein, welches Resultat für die Halbzeit-Wette gewertet wird. In der Regel gilt das Ergebnis zum Halbzeitpfiff, also der tatsächlichen Spielzeit (45 Minuten + eventuelle Nachspielzeit). Selten gilt auch die reguläre Spielzeit (45 Minuten) als Endzeitpunkt einer Halbzeit-Wette.